Frühneuzeitliche Ärztebriefe des deutschsprachigen Raums (1500-1700)

Vollanzeige Personen

Personenangaben
NameFabricius, Paulus <c. 1528-1589>
Andere NamenFabricius, Paul
Fabritius, Paulus
Akademischer GradDr. med.
Geschlechtmännlich
Lebensdaten1528 - 20.04.1589 (geb.: ca.)
LandPolen
Angaben zur Person1551 in Augsburg; 1553/54 in Nürnberg, dann math. Vorlesungen in Wien; 1555 verh. mit Walpurgis Rithaimer († 1572), seit 1556 Prof. für Mathematik in Wien; 1557 dort Dr. med.; Astronom, Rat und Leibarzt der Kaiser Ferdinand I. und Maximilian II.; in zweiter Ehe verh. mit Barbara Aichinger († nach 1603)
Geographischer BezugLauban [Geburtsort]
Wien [Sterbeort]
Wien [Wirkungsort]
SachbezugMathematiker
Astronom
Arzt
Professor
Fundstelle/QuelleJoseph Ritter von Aschbach: Geschichte der Wiener Universität, Bd. 3: Die Wiener Universität und ihre Gelehrten 1520 bis 1565, Wien 1898, 187-194; Klaus-Dieter Herbst: Biobibliographisches Handbuch der Kalendermacher online; UB Erlangen, Trew, Lazius Nr. 2: Wolfgang Lazius an Joachim Camerarius I., 29.1.1554
URL zur GNDGND-Nr. 116371536
URLhttp://www.presseforschung.uni-bremen.de/dokuwiki/doku.php?id=fabricius_paul (7.3.2016)
https://de.wikipedia.org/wiki/Paul_Fabricius
https://www.deutsche-biographie.de/sfz041_00228_1.html#indexcontent
URL dieses Datensatzeswww.aerztebriefe.de/pe/00000592 (Bitte beim Zitieren angeben).
Erstellt am20.05.2009
GND-Nummer116371536
Von dieser Person 1 Publikation
Von dieser Person 32 Ärztebriefe
An diese Person 4 Ärztebriefe
Über diese Person 14 Ärztebriefe