Frühneuzeitliche Ärztebriefe des deutschsprachigen Raums (1500-1700)

Vollanzeige Personen

Personenangaben
NameRuedinger, Esrom <1523-1590>
Andere NamenRudinger, Esrom
Rudinger, Erasmus
Rüdiger, Esrom
Rüdiger, Erasmus
Rudingerus, Esromus
Rudigerus, Esromus
Rüdinger, Esrom
Akademischer GradMag.
Geschlechtmännlich
Lebensdaten1523 - 02.12.1590
LandDeutschland
Angaben zur PersonStudium in Leipzig; Konrektor in Schulpforta, Rektor in Zwickau; ab 1557 Prof. für Physik an der Universität Wittenberg, mehrfach Dekan, 1562 Rektor der Univ.; 1574-1588 Exil in Mähren (1575 Lehrer in Eibenschütz/Ivančice), zuletzt in Nürnberg; 1548 1. Ehe mit Anna, der T. des Joachim Camerarius I., 1561 2. Ehe mit Anna Wesenick
Geographischer BezugEibenschütz [Wirkungsort]
Bamberg [Geburtsort]
Nürnberg [Sterbeort]
Zwickau [Wirkungsort]
Wittenberg [Wirkungsort]
Schulpforta [Wirkungsort]
SachbezugPhilologe
Pädagoge
Professor
Philosoph
Fundstelle/QuelleWill, Georg A.: Nürnbergisches Gelehrten-Lexicon, Bd.7, 1806.
URL zur GNDGND-Nr. 100325394
URL dieses Datensatzeswww.aerztebriefe.de/pe/00000364 (Bitte beim Zitieren angeben).
Erstellt am20.05.2009
GND-Nummer117598690
100325394
Von dieser Person 36 Ärztebriefe
An diese Person 15 Ärztebriefe
Über diese Person 74 Ärztebriefe