Frühneuzeitliche Ärztebriefe des deutschsprachigen Raums (1500-1700)

Vollanzeige Ärztebriefe

Gesucht wurde mit: Registereinträgen. Treffer: 1

Ärztebriefe
Besitzende Institution Universitätsbibliothek <Erlangen>
SignaturTrew, Stoius Nr. 17
LiteraturEleonore Schmidt-Herrling (Bearb.): Die Briefsammlung des Nürnberger Arztes Christoph Jacob Trew (1695-1769) in der Universitätsbibliothek Erlangen, Erlangen 1940, 597 (Katalogeintrag)
Genre Brief allgemein
KorrespondenzArzt an Gelehrter
Person VONStoius, Matthias <1526-1583> [Verfasser/in] [gesichert]
Person ANCamerarius, Joachim <I., 1500-1574> [Adressat/in] [gesichert]
Umfang, Beilagen1 S.
Entstehungszeit21.08.1559 [MDLIX. XII. CL. VIIbris]
Absenderortin villa D. Georgij à Kunheim [gesichert]
ZielortLipsiae (Leipzig) [gesichert]
Sprache Latein
LandRussland
AusreifungsgradOriginal
Inhaltsangabe Empfehlung der Überbringerin, ihrer Kinder und vor allem ihres Sohnes, der sich den schönen Künsten zugewandt hat. Camerarius soll seine Studien fördern.

Stoius hat schon im letzten Brief mitgeteilt, warum er seine Reise zu C. aufschieben musste. Grüße von Stoius’ Frau [Agnes].

(Manuel Huth)
URLUniversitätsbibliothek Erlangen-Nürnberg, Briefsammlung Trew: Online-Zugang
 Schmidt-Herrling, Die Briefsammlung Trew (1940)
Person ÜBERKunheim, Georg von <1532-1611> [Dokumentierte Person] [gesichert]
Stoia, Agnes <gest. 1578> [Erwähnte Person] [ermittelt]
SchlagwortEmpfehlung
URL dieses Datensatzeswww.aerztebriefe.de/id/00047418 (Bitte beim Zitieren angeben).
Die Inhalte der Datenbank sind durch eine Creative Commons-Lizenz (CC BY-NC-ND 3.0 DE) geschützt.